banner produkte itschool

itschool

wordle itschool 03

Verwaltung der nächsten Generation

itschool erfasst alle Daten, die Sie für Ihr Schulungsunternehmen brauchen. Von Teilnehmererfassung über Kurserstellung, verwalten verschiedener Standorte sowie Ressourcen und Trainer. Die benutzerfreundliche Oberfläche ist selbsterklärend und ermöglicht einfaches und schnelles Arbeiten.

Um so detaillierter und spezifischer die Anwendungssoftware ist, um so wichtiger ist es sich möglichst schnell und einfach einen groben Überblick über das System verschaffen zu können. Sie können mit itschool Teilnehmer & Kurse & Trainer erfassen sowie verschiedene Standorte & Ressourcen verwalten und vieles mehr.

 

Vielseitig und einfach in der Handhabung

itschool ist zu 100% webbasierend

Das ermöglicht Ihnen ortsunabhängiges Arbeiten, ob von Zuhause, im Büro oder unterwegs. Sie benötigen lediglich einen PC mit Internetzugang und können so schnell und unkompliziert alle Funktionen von itschool nutzen.

 

Web-Komponente

itschool kann durch seine hohe Modularität als Komponente in eine Website integriert werden. Dadurch haben Sie die Möglichkeit sehr einfach und völlig automatisch erfasste Veranstaltungen und Seminare auf Ihrer eigenen Website zu veröffentlichen und für Ihre Besucher zugänglich zu machen.

 

Kostenminimierung

Durch optimierte Datenerfassung, Erinnerungsfunktionen und automatisierte Arbeitsabläufe können Sie bis zu 60 % Personalressourcen sparen. itschool ist einfach in der Handhabung und somit wartungsfrei.

Rund um die Uhr Support

Wir stehen Ihnen auf Wunsch 24 Stunden 7 Tage die Woche zur Verfügung.

 

 

 

KURSE: So verwalten Sie effizient all Ihre Kurse.

Kurse

 

teilnehmer Erstellen Sie modulare und flexible Kursmodule. Neben den Basisinformationen wie Anfangs- und Enddatum, Kursnummer und Notizen, können auch der Status (freigegeben oder gesperrt), Basispreis, Typ (wöchentlich oder fortlaufend), die Tage pro Woche und vieles mehr erfasst werden. Eine Besonderheit ist das Erfassen von Qualitätsmerkmalen. So kann angegeben werden ob es sich um einen ISOzertifizierten
Kurs oder eine AMS Maßnahme handelt und somit den Qualitätsvorgaben entspricht. Nach Abschluss einer Veranstaltung werden meist Zertifikate oder Kursbestätigungen ausgeteilt. Die Online-Zertifikate-Funktion erstellen unmittelbar nach Veranstaltung für jeden gewünschten TeilnehmerIn ein Zertifikat oder eine Kursbestätigung. Zusätzliche Software wie eine Textverarbeitung ist hierfür nicht notwendig. Die Unterlagen werden bei Bedarf direkt an den/die KursteilnehmerIn versendet.

Effizientes Arbeiten

Vorlagen

Prüfungen

Zubuchung 

Neue Kurse zu planen und zu erstellen ist oft aufgrund der hohen Datenmenge welche zu erfassen ist, sehr aufwendig und umständlich. Daher arbeitet itschool intensiv mit Vorlagen. Sowohl Kurs- als auch Terminvorlagen erleichtern es bei wiederkehrenden Veranstaltungen in kurzer Zeit einen neuen Kurs anzulegen. Zu den einzelnen Kursen können Prüfungen und TrainerInnen, welche die Qualifikation haben die Prüfungen durchzuführen, zugeordnet werden. Auch Zubuchungen zu einem bestehenden Prüfungstermin sind möglich. Als Ergebnis Ihrer Eingabe und Resultat Ihrer Arbeit bekommen Sie einen detaillierten Kursstundenplan, Anwesenheits- und Teilnehmerlisten. Beim Anlegen eines Kurses werden Ihnen nur verfügbare Ressourcen angezeigt. Gleiches gilt bei TrainerInnen. Es werden bei der Erstellung nur Trainer vorgeschlagen, welche die erforderlichen Qualifikationen für den Kurs bzw. das Modul erfüllen.

TEILNEHMER: Betreuen Sie Ihre TeilnehmerInnen individuell und flexibel.

TeilnehmerInnen

Neben der Stammdatenverwaltung können dem/der TeilnehmerIn zukünftige Kurse zugebucht bzw. vergangene Kurse eingesehen werden. itschool unterscheidet zwischen Kursteilnehmer (die Person, welche den Kurs besucht) und dem Auftraggeber (Person / Unternehmen / Organisation) welcher den Kurs bezahlt. So kann dem Auftraggeber automatisch über den Ausbildungsverlauf seiner MitabeiterInnen Bericht erstattet werden.

trainer grafik

Zugriffsebenen

Durch unterschiedliche Zugriffsebenen erlaubt itschool verschiedene Bereiche nur für bestimmte Benutzergruppen zugänglich und ersichtlich zu machen. Beispielsweise gibt es die drei Grundansichten „Verwaltung“, „Trainer“ und „Teilnehmer“. D.h. Personen dieser Zugriffsebenen können nur die für sie bestimmten Inhalte einsehen.

 

Filtern

Im Laufe der Zeit werden die Datenmengen immer mehr und mehr. Kein Problem bei itschool. Hochwertige Filterfunktionen verschaffen Überblick ohne Datensätze gleich löschen zu müssen.

Teilbuchungen

Der Teilnehmer möchte nicht den ganzen sondern nur Teile eines Kurses besuchen. Über das modulare Kurssystem können für einzelne TeilnehmerInnen eigene Teilnahme- und Anwesenheitslisten erstellt werden. Das Qualitätssystem überprüft selbständig, ob die TeilnehmerIn das Mindestmaß an Stunden erreicht hat um ggf. zertifiziert zu werden.

Prüfungen

Mit itschool können MultipleChoice Tests durchgeführt werden. Nachdem der/die TrainerIn die Prüfungsfragen ausgewählt und die Prüfung freigegeben hat, steht dem/der TeilnehmerIn eine vorgegebene Zeit zur Absolvierung zur Verfügung.

 




TRAINER: Halten Sie die Qualifikationen Ihrer TrainerInnen fest & prüfen Sie ihre Verfügbarkeiten.

TrainerInnen

Trainer

Fachkompetenzen und Qualifikationen über welche der/die TrainerIn verfügt können erfasst werden. So verwalten Sie übersichtlich die Stammdaten sowie die personenbezogenen Fähigkeiten Ihrer TrainerInnen.

Mehrwert

itschool ermöglicht Ihnen bei der Kurserstellung eine passende Trainersuche durchzuführen. Sie legen fest, welche/r TrainerIn mit welchen Fachwissen für den von Ihnen angegebenen Kurs erforderlich ist. itschool sucht für Sie den passenden Trainer.

Dienstplan

Der/Die TrainerIn bekommt anhand der angelegten Kurse und Prüfungen, in welchen er als ReferentIn oder PrüferIn eingetragen ist, seinen/ihren Dienstplan angezeigt, einfach und schnell durch die benutzerfreundliche Oberfläche.

Zugriffsteuerung

Der/Die TrainerInnen bekommen nur jene Informationen angezeigt, für welche Ihnen von der Organisation die Berechtigung vergeben wurde. So können Trainer die Inhalte und Zeiten einer Veranstaltung einsehen, jedoch nicht die Einnahmen und Basispreise eines Kurses. Was ein/eine TrainerIn sehen darf oder nicht kann von der Organisation frei festgelegt werden.

RESSOURCEN: Verwalten Sie Ressourcen, Material und Räume unkompliziert.

Ressourcen

keyboard3

Zu einer guten Kostenplanung gehört die Koordination all Ihrer erforderlichen Ressourcen. itschool überprüft die Verfügbarkeit und den aktuellen Status jeder einzelnen Ressource und sucht für Sie etwaige Alternativen, wenn zum Beispiel ein Beamer oder ein Schulungsraum nicht verfügbar bzw. belegt ist. Welche Ressourcen sie mit itschool verwalten wollen obliegt voll und ganz Ihnen. Ob Computer, Handbücher oder ganze Standorte, die Verwaltung ist uneingeschränkt und für alle Ihre Bedürfnisse offen.

Material

Alle Teile, welche für die Durchführung einer Schulungsmaßnahme erforderlich sind, können erfasst und zugebucht werden. So unterstützt diese Funktion Ihr Unternehmen bei der Planung und Zubuchung von z.B. Laptops, Beamern und anderen Präsentationsmedien.

Räume

Anders zu dynamischen Ressourcen sind Räume an einen fixen Standort gebunden. Daher wird diese Ressource in itschool separat gehandhabt, da sie besonders wichtig ist und zur Planung und Auslastung der räumlichen Kapazitäten dient.

STANDORTE: Arbeiten Sie standortunabhängig.

grafik standorteStandorte

Sie können alle Räume Ihres Instituts und sogar mehrere Schulungsstandorte erfassen und verwalten. So haben Sie einen Überblick über die optimale Auslastung Ihres Instituts. Ein weiterer großer Vorteil von itschool ist die standortunabhängige Erfassung, Bearbeitung und Löschung aller Daten.

Ortsungebundenes Arbeiten

So können MitarbeiterInnen von Zuhause, in einem Homeoffice, Kurse anlegen und organisieren, in einer Zweigstellen des Unternehmens TeilnehmerInnen zu einem Kurs zugebucht und schließlich an einem angemieteten Standort das Seminar abgehalten werden. Die TeilnehmerInnen können dann unmittelbar nach dem Kurs oder später von Zuhause Ihr Feedback abgeben. Die TrainerInnen können sich beispielsweise in das nächste Internet-Café setzen und dort die Ergebnisse sofort ansehen, seinen Bericht zum Kurs verfassen und schließlich einreichen. Tage später treten die TeilnehmerInnen an unterschiedlichen Orten zur gleichen Prüfung an, welche von einem/einer zuständigen TrainerIn, der/die sich gerade im Ausland befindet, frei gegeben wird. Mit unserem System haben Sie maximale Flexibilität in der modernen Arbeitswelt.


standorte